© Fotosally/Sally Lazic Fotografie

Micaela Jary

Fundierte Recherche und große Gefühle

Micaela Jary, geboren in Hamburg, wuchs in München und Lugano/Tessin auf, wo sie als Teenager ihre ersten Schreibversuche unternahm. Nach Sprachenstudium und Zeitungsvolontariat arbeitete als Redakteurin. Als Romanautorin veröffentlicht sie ihre Bücher auch unter den Pseudonymen Gabriela Galvani und Michelle Marly. Nach einem mehrjährigen Aufenthalt in Paris pendelt sie als freie Autorin zwischen Berlin, München und dem Landkreis Rostock. Ihr Roman „Mademoiselle Coco und der Duft der Liebe“ war über ein Jahr lang auf der Paperback-Bestsellerliste und wurde in zahlreiche Länder lizensiert.

Website: www.micaelajary.de