Für alle kleinen Pferdefans. Die „Schule der kleinen Ponys“ geht in die zweite Runde

Für alle kleinen Pferdefans. Die „Schule der kleinen Ponys“ geht in die zweite Runde

Mos und Sarahs Ponyschule ist ein voller Erfolg. Nur der freche Wallach Flex bekommt für sein Benehmen ein Ungenügend! Aber seine Flausen sind vergessen, als sich ein neuer Schüler ankündigt. Das goldfarbene Palomino-Pony ist bildhübsch, aber es hat furchtbare Angst vor Menschen. Während Mo und Sarah alles geben, um ihrem Schützling Vertrauen einzuflößen, passieren merkwürdige Dinge auf dem Gestüt. Doch die Mädchen haben schon einen Verdacht, wer dahinterstecken könnte …

„Zwei Leben in einer Nacht“ Carolin Wahl veröffentlicht ein Jugendbuch, das lange nachhallt

„Zwei Leben in einer Nacht“ Carolin Wahl veröffentlicht ein Jugendbuch, das lange nachhallt

Freitag, der 13., Mitternacht. Caspar beobachtet, wie Sams blaues Haar im Wind flattert, als der Zug vorbeirast. Eigentlich weiß er nichts über sie, nur, dass sie beide von Ghost für diese Challenge ausgewählt worden sind. Gemeinsam warten sie auf die erste Nachricht. Die Anweisungen für eine von fünf Aufgaben in dieser Nacht. Ein gefährliches Spiel, das nur ein Ende kennt: ihren Suizid.

Ein spannendes Jugendbuch ab 14 Jahren mit zarter Liebesgeschichte, das auf die Gefahren der Suchtwirkung sozialer Medien und lebensgefährlicher Challenges hinweist. Mit ganz viel Feingefühl geht Carolin Wahl auf die Themen Depression und Suizid ein und liefert einen Roman, der lange nachhallt.

Eine ganz besondere Baumgemeinschaft: Annette Mosers neues Vorlesebuch ist erschienen

Eine ganz besondere Baumgemeinschaft: Annette Mosers neues Vorlesebuch ist erschienen

Eines Tages macht es einen RUMMS! – und etwas Gelb-Braun-Flaumiges poltert gegen den Stamm der dicken Buche! Was ist denn da los?! Es stört doch sonst niemand den einträchtigen Frieden der Baumbewohner! Doch es ist nur eine kleine Biene, die ihren Schwarm verloren hat, und natürlich nehmen die Tiere sie in die Baumgemeinschaft auf: Die freundliche Spinne Krypta, Hirschkäfer Rindhardt und die anderen Bewohner sind die besten Nachbarn, die man sich vorstellen kann. Doch dann taucht der Eber Stunk auf, der es auf die leckeren Bucheckern abgesehen hat, und der macht immer Ärger. Zum Glück ist die kleine Biene auch ganz besonders mutig!

Zweiter Teil von Anna Bennings Bestsellertrilogie „Vortex“ jetzt im Handel

Zweiter Teil von Anna Bennings Bestsellertrilogie „Vortex“ jetzt im Handel

„Die Vergangenheit kann man nicht ändern. Das hat er mir immer wieder gesagt. Aber ich muss es tun. Für ihn. Für uns. Sonst sind wir alle verloren.“

Elaines Welt wurde von Vortexen erschaffen. Sie formten Städte aus Bäumen, Lagunen aus Licht – und Menschen, die mit Feuer, Luft, Wasser und Erde vermengt wurden. Elaine dachte, sie hätte diese Welt gerettet. Was ein Sieg für die Freiheit sein sollte, droht jedoch, zu einem furchtbaren Krieg zu werden. Als ihr Widersacher Varus Hawthorne seine Vortexläufer zurück in die Vergangenheit schickt, bleibt Elaine und Bale keine Wahl: Sie müssen ihnen folgen. Doch jede Zeit, in der sie landen, offenbart neue Geheimnisse. Bis Elaine in der Luftstadt Sky City etwas erfährt, was ihr Vertrauen zu Bale erschüttert und ihr klarmacht, dass ihre Liebe das Schicksal aller entscheiden wird …