25.09.2019 | Reality in Poetry von Lucia Lucia

Verliebtsein, erste Liebe, Streit, Betrug, Trennung, Verzweiflung, Resignation, Hoffnung, Selbstakzeptanz und Selbstliebe: Lucia Lucias „Texte, die auf Liebe enden” sind vielfältig und voller Emotionen. In teils tiefgehenden, teils amüsanten Texten schreibt sie über Liebe und Weiblichkeit, sich selbst und die Herausforderungen, denen sich Frauen in unserer modernen Gesellschaft stellen müssen. 

Die Poetry-Sammlung ist liebevoll illustriert von Serena Viola.

News

„Die Rosengärtnerin” - der neue Roman von Sylvia Lott

20.05.2019

Der neue Roman von Sylvia Lott jetzt erschienen>>


Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis für Kramer

29.04.2019

Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis 2019 geht an Irmgard Kramer mit ihrem Roman „Roman 17 Erkenntnisse über Leander Blum”.>>


Platz 23 für Anette Hinrichs „Nordlicht”

29.04.2019

„Nordlicht” von Anette Hinrichs steigt auf Platz 23 >>