02.09.2019 | Die wilden Weiber vom Gasthaus Lamm....

.... so nennen die eigenwilligen Dorfbewohner die Frauen der Familie Lehner - in Irmgard Kramers Roman „Liebe ist die beste Köchin”, der gerade frisch erschienen ist: Johanna, die achtunddreißigjährige Köchin des Gasthauses, hat es nicht leicht mit ihren vier durchgeknallten Tanten und ihrer Mutter, die trotz Demenz in der Küche mithelfen will. Und als dann noch der Buchhändler Jérôme auftaucht und Johanna den Kopf verdreht, ist das Chaos komplett. Es ist Liebe auf den ersten Blick - doch Johanna zögert. Schließlich kann Jérôme nicht wissen, dass auf den Frauen der Familie Lehner ein rätselhafter Fluch lastet...

News

Lieber Lachfalten als Tränensäcke!

04.06.2019

Heute erscheint Thomas Hermanns' „Netter is better”>>


„Die Rosengärtnerin” - der neue Roman von Sylvia Lott

20.05.2019

Der neue Roman von Sylvia Lott jetzt erschienen>>


Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis für Kramer

29.04.2019

Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis 2019 geht an Irmgard Kramer mit ihrem Roman „Roman 17 Erkenntnisse über Leander Blum”.>>