Maike van den Boom

Die Glücksforscherin

Maike van den Boom, Jahrgang 1971, ist halbe Holländerin und Wahldeutsche. Die studierte Kunsttherapeutin hat in den Niederlanden und Mexiko gelebt und war dort in diversen Vertriebs- und Marketingmanagement-Funktionen tätig, bis sie sich Anfang 2012 dazu entschloss, dem Jammern der Deutschen eine Ende zu bereiten. Sie reiste 2013 durch die 13 glücklichsten Länder der Welt mit dem Ziel, das Wissen glücklicher Menschen mit den Deutschen zu teilen. Maike van den Boom ist Autorin, Rednerin und Trainerin und liebt den Geruch von Asphalt nach dem Regen. Sie lebt mit ihrer Tochter in Bonn.

Vortragsthemen >


Wo geht's denn hier zum Glück?
Meine Reisen durch die 13 glücklichsten Länder der Welt und was wir von ihnen lernen können
Vortrag zu dem gleichnamigen Bestseller.

Mit Disziplin ins Glück

Glückliche Menschen sind erfolgreicher. Erfolgreicher in all dem, was sie sich vorgenommen haben für sich selbst und für die, die sie umgeben. Für all das, was ihnen wichtig erscheint. Beruflich oder privat. Und dafür strengen sie sich an. Glück ist eine Herausforderung, der man sich täglich stellt. Im Gegenzug sind diese Menschen auf allen Gebieten leistungs- und widerstandsfähiger, hochmotiviert, energiegeladen, produktiv und zur gleichen Zeit gelassen und frei. Darin sind sich alle Wissenschaftler inzwischen einig. Nutzen Sie Ihre Disziplin, dies zu erreichen. Denn Glück ist kein „softes Gedöns“, sondern eine Möglichkeit geschäftlichen Erfolg mit Lebensfreude zu verbinden. Sie nutzen Ihr gesamtes Potenzial.

Business Pleasure

Ihr Motor für ein gelungenes (Arbeits-)Leben

Vortragssprachen: Deutsch, Englisch, Niederländisch

« zur Autorenübersicht
  • © Wolf Gatow
Weitere Informationen: