02.07.2019 | Susanne Lieders neuer Roman: „Paulas erster Frühling”

Die 54-jährige Paula war in ihrer Ehe zwar nie endlos glücklich, aber als ihr Mann sie plötzlich mit der Trennung konfrontiert, fällt sie aus allen Wolken. Seit Jahren arbeitet sie sich in der gemeinsamen Apotheke ab, und Tochter Katharina hat sie mehr oder weniger allein großgezogen. Und das ist nun der Dank? Paula begibt sich auf die Suche nach längst vergangenen Träumen und erlebt dabei vor allem in ihrer am Downsyndrom erkrankten Schwester Iris ein Beispiel an unbändiger Lebensfreude. Stück für Stück kann Paula sich von ihrem alten Leben verabschieden und entdeckt die Schauspielerei für sich. Dass ihr nebenbei auch noch Tierarzt Hendrik über den Weg läuft und ihr Herz höher schlagen lässt, war allerdings wirklich nicht geplant ...

News

Jary, Völler und Weiß für den HOMER 2019 nominiert!

25.03.2019

Micaela Jary, Eva Völler und Sabine Weiß sind für den Goldenen HOMER 2019 nominiert!>>


Antje Herdens preisgekrönter Roman „Keine halben Sachen”

19.03.2019

Der mit dem Peter-Härtling-Preis ausgezeichnete Roman von Antje Herden „Keine halben Sachen” erscheint bei Beltz & Gelberg>>


Bettina Schuler für den Emotion.award nominiert

18.03.2019

Bettina Schuler für den Emotion.award in der Kategorie „Soziale Werte“ nominiert. >>