04.06.2019 | Lieber Lachfalten als Tränensäcke!

Thomas Hermanns, der Autor von „Netter is better” das heute erscheint, ist erfolgreicher Moderator, Regisseur, Entertainer und Gründer des Quatsch Comedy Clubs, und gilt als einer der nettesten Menschen der Unterhaltungsindustrie. Er war schon immer überzeugt davon, dass man freundlich viel besser durchs Leben kommt – und seine Geschichte ist der beste Beweis dafür. Thomas Hermanns' Buch ist ein Plädoyer für mehr Mut zur Albernheit, für mehr Authentizität und für „the unendliche power of nice“ – eben für ein Leben, das bunter, lustiger und erfolgreicher wird, für jeden, der die hohe Kunst der guten Laune beherrscht!

 

 

 

News

„Irgendwo zwischen Liebe und Musterhaus”

25.03.2019

Susanne Hasenstab: „Irgendwo zwischen Liebe und Musterhaus” ab sofort im Handel>>


Jary, Völler und Weiß für den HOMER 2019 nominiert!

25.03.2019

Micaela Jary, Eva Völler und Sabine Weiß sind für den Goldenen HOMER 2019 nominiert!>>


Antje Herdens preisgekrönter Roman „Keine halben Sachen”

19.03.2019

Der mit dem Peter-Härtling-Preis ausgezeichnete Roman von Antje Herden „Keine halben Sachen” erscheint bei Beltz & Gelberg>>