29.04.2019 | Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis für Kramer

Irmgard Kramers „Roman 17 Erkenntnisse über Leander Blum” wird mit dem renommierten Preis ausgezeichnet. Aus der Begründung der Jury: Irmgard Kramer komponiert einen packenden Jugendroman, der die Themen „Freundschaft“, „Kunst“ und „Liebe“ miteinander vereint und so gekonnt inszeniert, dass der Terpentingeruch, das Zischen der Dosen und die dreidimensionalen Lines förmlich in Nase, Ohr und vor Augen der Leserinnen und Leser zu treten scheinen.

News

„Finsteres Kliff” - ein neuer Fall für Liv Lammers

02.04.2019

Neuer Syltkrimi von Sabine Weiß jetzt erschienen>>


Sabine Weiß' neuer historischer Roman jetzt im Handel

02.04.2019

„Die Perlenfischerin” jetzt im Handel erhältlich>>


Beatrix Mannels neuer Roman erscheint

01.04.2019

Heute erscheint Beatrix Mannels neuer Roman „Fräulein Kiss träumt von der Freiheit”>>