01.04.2019 | Beatrix Mannels neuer Roman erscheint

Kalter Krieg, Spionage – und eine Frau, die ihren Mann steht: Als Spionin wider Willen bei „Radio Free Europe“ kämpft die junge Elizabeth Kiss um den Mut, das Richtige zu tun – und um den Mann, den sie liebt. Ein fesselnder Roman, inspiriert von einer wahren Geschichte!
„Fräulein Kiss träumt von der Freiheit” erzählt vom Leben und Lieben in den 50er Jahren, vor dem Hintergrund des Kalten Krieges. Auf die Idee kam Beatrix Mannel durch die wahre Geschichte ihrer Schwiegereltern, die sich bei "Radio Free Europe" kennen und lieben gelernt haben.

News

Lieber Lachfalten als Tränensäcke!

04.06.2019

Heute erscheint Thomas Hermanns' „Netter is better”>>


Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis für Kramer

29.04.2019

Österreichischer Kinder- und Jugendbuchpreis 2019 geht an Irmgard Kramer mit ihrem Roman „Roman 17 Erkenntnisse über Leander Blum”.>>


Platz 23 für Anette Hinrichs „Nordlicht”

29.04.2019

„Nordlicht” von Anette Hinrichs steigt auf Platz 23 >>


Treffer 1 bis 3 von 283
<< Erste < Vorherige 1-3 4-6 7-9 10-12 13-15 16-18 19-21 Nächste > Letzte >>