31.08.2018 | Zauberhafter Vorlesespaß von Julie Leuze

„Das Rumpelding, seine kleinen, mutigen Freunde und die große, weite Welt”: Rumpelding ist das rumpelige Haustier eines Zauberers. Wie bitte? Was soll denn ein Rumpelding sein? Und gibt es noch mehr Rumpeldinger, dort draußen, in der großen, weiten Welt? 

Genau das fragt Rumpelding sich auch! Und weil der Zauberer immer nur zu Hause mit seinen Zaubersprüchen beschäftigt ist, macht sich Rumpelding einfach selbst auf den Weg um die Antwort zu finden. Zusammen mit seinem Freund Oink, "oinem kloinen Schwoinchen mit klitzekloinem Sprachfehler", zieht er aus in die große, weite Welt. Sie finden neue Freunde – und eine überraschende Antwort ... 

Eine abenteuerliche Geschichte mit hinreißenden Bildern zum Vorlesen, Rumrumpeln und Zusammenkuscheln

News

„Irgendwo zwischen Liebe und Musterhaus”

25.03.2019

Susanne Hasenstab: „Irgendwo zwischen Liebe und Musterhaus” ab sofort im Handel>>


Jary, Völler und Weiß für den HOMER 2019 nominiert!

25.03.2019

Micaela Jary, Eva Völler und Sabine Weiß sind für den Goldenen HOMER 2019 nominiert!>>


Antje Herdens preisgekrönter Roman „Keine halben Sachen”

19.03.2019

Der mit dem Peter-Härtling-Preis ausgezeichnete Roman von Antje Herden „Keine halben Sachen” erscheint bei Beltz & Gelberg>>


Treffer 1 bis 3 von 271
<< Erste < Vorherige 1-3 4-6 7-9 10-12 13-15 16-18 19-21 Nächste > Letzte >>