11.01.2018 | S. Taschinski für den Deutschen Hörbuchpreis nominiert

„Caspar und der Meister des Vergessens” von Stefanie Taschinski ist neben zwei anderen Titeln in der Kategorie „Bestes Kinderhörbuch“ zum Deutschen Hörbuchpreis nominiert. Aus der Begründung der Jury:  „Hörbuchsprecher Simon Jäger liest diese märchenhafte Geschichte von Stefanie Taschinski, die an Kinderbuchklassiker wie ‚Timm Thaler‘ und ‚Krabat‘ erinnert, sehr lebendig und mitreißend. Er nimmt seine Hörer mit nach Memoria und lässt sie an einem fantastischen Abenteuer über Freundschaft und die Kraft der Erinnerung teilhaben. Gruselig und unheimlich, spannend und faszinierend – ein Hör-Erlebnis, das man nicht so schnell vergisst.“

News

Die große Kino-Saga von Bestseller-Autorin Micaela Jary

15.07.2019

Der erste Teil von Micaela Jarys großer Kino-Saga „Das Kino am Jungfernsteg” erscheint heute>>


Von Julie Leuze neu: „Der Duft von Apfeltarte”

15.07.2019

Der neue Roman von DeLIa-Preisträgerin Julie Leuze: „Der Duft von Apfeltarte” >>


„Für immer die Deine” von Jana Voosen ab heute im Handel

08.07.2019

Heute erscheint „Für immer die Deine” von Jana Voosen>>


Treffer 1 bis 3 von 289
<< Erste < Vorherige 1-3 4-6 7-9 10-12 13-15 16-18 19-21 Nächste > Letzte >>