08.10.2017 | Sandra Regnier: „Die magische Pforte der Anderwelt”

Die unterirdischen Gassen Edinburghs sind für die 16-jährige Allison nichts weiter als eine Touristenattraktion. Bis sie bei einer Führung mit ihrer Schulklasse aus Versehen eine mysteriöse Pforte öffnet und unsägliches Chaos anrichtet. Denn von nun an heftet Finn sich an ihre Fersen, der zwar verdammt gut aussieht, aber leider ziemlich arrogant ist und obendrein behauptet, ein Elfenwächter zu sein. Er verlangt von Allison, das Tor zur magischen Welt wieder zu schließen. Doch wie soll sie das anstellen, wenn sie noch nicht mal an die Existenz von Elfen glaubt?

News

„Irgendwo zwischen Liebe und Musterhaus”

25.03.2019

Susanne Hasenstab: „Irgendwo zwischen Liebe und Musterhaus” ab sofort im Handel>>


Jary, Völler und Weiß für den HOMER 2019 nominiert!

25.03.2019

Micaela Jary, Eva Völler und Sabine Weiß sind für den Goldenen HOMER 2019 nominiert!>>


Antje Herdens preisgekrönter Roman „Keine halben Sachen”

19.03.2019

Der mit dem Peter-Härtling-Preis ausgezeichnete Roman von Antje Herden „Keine halben Sachen” erscheint bei Beltz & Gelberg>>


Treffer 1 bis 3 von 271
<< Erste < Vorherige 1-3 4-6 7-9 10-12 13-15 16-18 19-21 Nächste > Letzte >>